Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos
Slogan "Damit das Leben junge Menschen gelingt."

Ausbildungsstart im Jugendhilfezentrum Don Bosco Sannerz

Veröffentlicht am: 28. Oktober 2022

Mit einer Auftaktveranstaltung begann am 19. September 2022 im Jugendhilfezentrum Don Bosco Sannerz das Jahr für die neuen Auszubildenden. Der Leiter Berufliche Bildung Michael Gärtner begrüßte drei Jugendliche, die in den nächsten drei Jahren ihre Ausbildung zum Tischler beziehungsweise zum Fachpraktiker für Holzverarbeitung absolvieren werden. Michael Gärtner beglückwünschte die jungen Männer zu ihrem Entschluss, eine Ausbildung zu beginnen, um die Basis für ein selbstbestimmtes und verantwortungsbewusstes Leben zu legen. Hierbei verwies er auch auf die „jahrzehntelange Tradition des Hauses als Ausbildungsstätte“.

Zusammen mit dem Ausbilder Christian Kohl sowie Hildegard Thomé vom Pädagogischen Dienst wurde den Auszubildenden ein goldener Zollstock mit der Aufschrift „Erfolg ist messbar“ überreicht. Neben dem praktischen Nutzen soll der Spruch auch als Motivation in schwierigen Phasen dienen. So wie der Zollstock Unterstützung bei der Erledigung der täglichen Arbeit bietet, sind sowohl die Ausbilder als auch der Pädagogische Dienst da, um den Jungs während der Ausbildung hilfreich zur Seite zu stehen. Im Anschluss hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, Fragen zu stellen und von ihren ersten Eindrücken zu berichten, wovon rege Gebrauch gemacht wurde.